MEIN WISSEN. MEINE WERTE. MEINE ERFAHRUNGEN.

ALS STEUER-EXPERTIN, PROBLEMLÖSER UND FAMILIENMENSCH
Menschen den Mut zum Handeln zu geben, sie in ihrem Tun zu unterstützen und ihren Weg zum Erfolg zu begleiten – das ist meine größte Leidenschaft. Beruflich wie auch privat schätze ich Ehrlichkeit, Fairness und Gespräche mit Tiefgang. Was mich als Beraterin prägt, motiviert und inspiriert, möchte ich gern mit anderen Menschen teilen. In meinem Blog informiere ich Mandanten und Interessierte über Aktuelles und Wissenswertes aus folgenden Themenwelten:

Aktiv auf allen Kanälen und das Potenzial der eigenen Mannschaft nutzen

Wie und wo findet man heute neue Mitarbeiter – und zwar möglichst langfristig? Es lohnt sich, darüber lange und intensiv nachzudenken. Denn es zeigt sich, dass für das erfolgreiche Onboarding neuer Kolleginnen und Kollegen als Prozess mindestens ein Zeitraum von zwölf Monaten, eher von zwei Jahren eingeplant werden muss.

Die Grundsteuerreform 2022

Ab dem Jahr 2025 gelten neue Regeln für die Grundsteuer. In diesem Zusammenhang bewerten die Finanzämter zum Stichtag 01.01.2022 alle Grundstücke in Deutschland neu. Um die Bewertung durchführen zu können, muss für jedes Grundstück eine „Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts“ elektronisch eingereicht werden. Dies wird ab 01.07.2022 möglich sein. Letzter Termin für die Abgabe der Erklärung ist der 31.10.2022. Bisher sind weder die genauen Verfahrenswege noch die entsprechenden Formulare und Abfragewerte bekannt. Auch folgen nicht alle Bundesländer einem einheitlichen Modell, sondern verwenden zum Teil abweichende Berechnungsmethoden. Immobilienbesitzer können die Zeit trotzdem nutzen, um die wichtigsten Parameter Ihrer Grundstücke zusammenzustellen.

Steuerinformationen für Mai 2022

Der Bundesfinanzhof hat dem Europäischen Gerichtshof vor einiger Zeit die Frage vorgelegt, ob der Organträger (so wie es das deutsche Umsatzsteuergesetz vorsieht) oder vielmehr der Organkreis bei einer umsatzsteuerlichen Organschaft die Umsatzsteuer schuldet. Inzwischen liegen die Schlussanträge der Generalanwältin vor. Sollte der Europäische Gerichtshof der darin ausgeführten Sichtweise folgen, könnte dies immense Auswirkungen für den deutschen Fiskus haben. Daher ist zu empfehlen, etwaige Umsatzsteuer-Festsetzungen vorerst offenzuhalten.

Scrum – für Projektmanagement

Bei Scrum handelt sich um ein relativ neues Modell für das Projekt- und Produktmanagement, dass vor allem in der IT-Branche Anwendung findet. Es gibt dabei keine Befehlsstruktur und keine Kontrollorganisation. Im Gegensatz zum klassischen Projektmanagement gibt es keine detaillierten Arbeitsanweisungen, sondern nur vorgegebene Ziele für die Mitarbeiter und Teams. Für die Zielerreichung sind sie selbst verantwortlich. Mit dieser Methode hat das Team die Möglichkeit, größtmöglichen Freiraum kreativ zu nutzen, um in Eigenregie Ideen, Konzepte, Methoden etc. planen und anwenden zu können. Das stärkt die Eigenverantwortung, setzt aber auch eine entsprechend qualifizierte Person in der Rolle des leitenden Scrum-Masters voraus.

Tipps für die Einkommensteuererklärung 2021

ffice-Pauschale und Arbeitszimmer höhere Werbungskosten angesetzt werden. Nutzen Sie unsere aktuelle Checkliste (unter dem Artikel zum Download), um alle relevanten Unterlagen zusammenzutragen. So entgeht Ihnen keine Chance auf eine Einsparung. Der Grundfreibetrag liegt für das Jahr 2021 bei 9.744 €. Einkommen unterhalb dieses Wertes ist steuerfrei.

Update für Arbeitgeber – das ist neu im Frühling 2022

teht vor der Tür und viele Arbeitgeber nutzen diesen Anlass, um sich bei ihren Mitarbeitern für die geleistete Arbeit zu bedanken. Dabei gilt es allerdings, steuerliche Grenzen zu beachten. Damit das nicht so mühselig wie die Eiersuche wird, haben wir Ihnen die wichtigsten Optionen noch einmal zusammengestellt:

Steuerinformationen für April 2022

Die Bundesregierung hat die Gesetzesmaschinerie angeworfen. Geplant ist ein Viertes Corona-Steuerhilfegesetz, in dem die Weichen für einen steuerfreien Corona-Bonus für Pflegekräfte gestellt werden sollen. Zudem sollen bereits befristet eingeführte Maßnahmen (wie die Homeoffice-Pauschale) verlängert werden. Auch die weiteren Gesetzesvorhaben haben Breitenwirkung. So sollen z. B. der Mindestlohn, die Grenze für Minijobs und der Arbeitnehmer-Pauschbetrag erhöht werden. Der Bundestag und der Bundesrat müssen den jeweiligen Vorhaben aber noch zustimmen.

Steuerinformationen für März 2022

Der von einer gesetzlichen Krankenkasse auf der Grundlage von § 65a Sozialgesetzbuch (SGB) V gewährte Bonus für gesundheitsbewusstes Verhalten kann eine die Sonderausgaben mindernde Beitragserstattung darstellen. Da die Abgrenzung oft schwierig ist, hat das Bundesfinanzministerium nun eine Vereinfachung geschaffen: Bonusleistungen bis zur Höhe von 150 EUR pro versicherte Person stellen Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung dar und mindern die Sonderausgaben nicht.

Steuerinformationen für Februar 2022

Bundesfinanzminister Christian Lindner hat in dieser Legislaturperiode Steuerentlastungen von über 30 Milliarden EUR in Aussicht gestellt. Mit etwaigen Gesetzesentwürfen ist in Kürze zu rechnen. Wir werden Sie natürlich auf dem Laufenden halten, widmen uns aber zunächst einmal den konkreteren Neuerungen aus dem Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung.
Mein Name ist Ines Scholz. Ich bin Steuerberaterin aus Leidenschaft. In meinem persönlichen Blog schreibe ich über Aktuelles und Wissenswertes aus der Welt der Unternehmens- und Steuerberatung, aber auch über Dinge, die mich als Mensch bewegen.